Neuerscheinung 2021

Die Liebe, nach der wir uns sehnen. Zur Theologie des Leibes des Hl. Johannes Paul II.

Mit einem Vorwort von Kardinal Angelo Scola.

Von Maria Groos

Das Buch bietet eine kurze und systematische Einführung in die Mittwochskatechesen von Papst Johannes Paul II. über die menschliche Liebe in fünf Sprachen (DE, IT, EN, ES, FR). Es richtet sich auch an Leser ohne theologische Vorkenntnisse und eröffnet ihnen in leicht verständlicher Weise den Inhalt der Theologie des Leibes mit ihrer tiefen Menschlichkeit und Anziehungskraft. Zur individuellen Lektüre ist es ebenso geeignet wie zum gemeinsamen Lesen unter älteren Jugendlichen, in der Ehevorbereitung und in Glaubensgesprächskreisen. Die Vielsprachigkeit erleichtert den Einsatz dort, wo Menschen aus vielen Nationen zusammenkommen. "Der Leser entdeckt ein wahrhaftiges 'Evangelium' - eine gute Nachricht - über die menschliche Liebe." (Aus dem Vorwort von Kardinal Angelo Scola)

Erhältlich  zum Preis von 6,95 €in jeder Buchhandlung (ISBN 978-3-8306-8098-7) oder beim EOS-Verlag.

Der Text liegt nun zum Download auch auf Russisch, Portugiesisch und Chinesisch vor. Unser herzlicher Dank gilt den Übersetzerinnen! In Russland wurde der Text von der Erzdiözese der Muttergottes in Moskau und der dortigen Bibliothek des Geistes  weiter verbreitet; in Kasachstan auf der Homepage der dortigen Katholischen Kirche sowie der Zeitschrift Credo-News.